zu weiteren Projekten

JavaPsi

Quantenmechanik Applet


Jugend forscht Bundeswettbewerb in Ludwigshafen


Willkommen

JavaPsi - Zur Quantenmechanik am Computer
Diese Seite enthält interaktive Java Applets zur Quantenmechanik. Die Applets sollen Phänomene und Effekte der Quantenmechanik möglichst anschaulich und leicht verständlich darstellen. Die Schrödinger-Gleichung für ein Teilchen wird zeitunabhängig und zeitabhängig in 1D, 2D und 3D für eine Vielzahl von Potentialen gelöst.


:: Dokumentation :: Screenshots :: Installation :: Benutzeranleitung :: Links & Credits ::: Autor :: Kontakt :: Disclaimer ::



Jugend forscht

Jugend forscht 2003
Die Programme habe ich für den Wettbewerb Jugend forscht 2003 entwickelt. Dieser Wettbewerb richtet sich an junge Menschen bis 21, die sich für Naturwissenschaften, Mathematik und Technik interessieren. Mir persönlich gefällt an dem Wettbewerb besonders, dass jeder sein Projekt selbst auswählen kann und somit genau das Thema behandeln kann, das ihn am meisten interessiert. Für mich ist das zur Zeit die Quantenmechanik :-)



Aktuell 2004
09.05.-15.05. JavaPsi erhält einen 3. Preis in der Kategorie Physik bei der Intel ISEF (International Science & Engineering Fair) 2004 in Portland, Oregon, USA.

Aktuell 2003
08.11. Präsentation von JavaPsi bei Physik am Samstag an der Universität Würzburg.
06.-09.10. Treffen mit Bundesministerin Renate Schmidt während einer politischen Bildungsfahrt nach Berlin, zu welcher Bundestagsabgeordneter Frank Hofmann einlud.
11.07. Empfang durch Landrat von Schweinfurt Harald Leitherer und Übergabe der "Feynman Lectures On Physics" als Präsent des Landkreises.
28.06. Gratulation von Bundestagsabgeordneten Frank Hofmann und Einladung zu viertägiger Berlin-Besichtigung im Oktober.
23.-24.06. Empfang der Jugend forscht Bundessieger durch Bundeskanzler Gerhard Schröder in Berlin und Präsentation von JavaPsi im Bundeskanzleramt.
22.-25.05. Beim Jugend forscht Bundesentscheid in Ludwigshafen erhält JavaPsi den Sonderpreis vom Bundeskanzler für die originellste Arbeit, der einem Bundessieg gleichgestellt ist :-)))
20.05. Erste Testausgaben der Lösung der 2D zeitabhängigen Schrödinger-Gleichung in einer 3D-Animation.
25.04. Empfang der bayerischen Landessieger durch Ministerpräsident Edmund Stoiber in München.
07.-10.04. JavaPsi gewinnt beim bayerischen Jugend forscht Landesentscheid :-))
29.03. Die Lösung der zeitabhängigen Schrödinger-Gleichung kann sowohl als 3D Plot als auch als Animation ausgegeben werden.
13./14.03. JavaPsi gewinnt beim Regionalentscheid Jugend forscht Unterfranken :-)
05.03. Erste dreidimensionale Ausgaben bei der Lösung der zeitunhängigen Schrödinger-Gleichung.
17.02. Erscheinen der ersten beta-Version der Lösung der zeitunabhängigen Schrödinger-Gleichung.
27.01. Abgabetermin der schriftlichen Arbeit für Jugend forscht.
05.01. Eine erste alpha-Version der Lösung der eindimensionalen zeitunabhängigen Schrödinger-Gleichung ist vorhanden. Ein sehr großer Teil des Codes war leider überflüssig. Die aktuelle beta-Version wurde vollkommen neu programmiert.


WEBCounter by GOWEB